www.gemeinsam-aktiv.de

Nachrichten

 

Hier können Sie aktuelle Nachrichten, Gesetzesänderungen und Informationen zum Thema Stiftung und Stiftungsnetz einsehen. Klicken Sie einfach auf den Titel Ihres Interesses, dann können Sie den gesamten Beitrag einsehen.

www.gemeinsam-aktiv.de

Deutscher StiftungsTag: Stiftungen wollen mehr Europa wagen



Düsseldorf, 16. Mai 2013.

Die gemeinnützigen Stiftungen wollen der wachsenden Europaskepsis nicht tatenlos zusehen. Vertreter verschiedener europäischer Dachverbände von Stiftungen bekannten sich auf dem Forum Europa im Rahmen des Deutschen StiftungsTages 2013 zu den Thesen des Manifestes "Wir sind Europa", das in den letzten Wochen zehntausende Europäer unterschrieben haben. Zugleich boten sie der Politik die Kooperation von Stiftungen für einen neuen Europäischen Freiwilligendienst an. In den Dachverbänden europäischer Stiftungen sind rund 6.000 Stiftungen mitgliedschaftlich organisiert.
 
„Die Verantwortung der gemeinnützigen Stiftungen für das Gemeinwesen hat notwendig auch eine europäische Dimension“, betonte der Leiter der Allianz Kulturstiftung Michael Thoss beim Forum Europa. "Denen, die jetzt bei der europäischen Einigung den Rückwärtsgang einlegen wollen, entgegnen wir: Wir brauchen nicht weniger Europa, sondern müssen mehr europäisches Zusammenwirken wagen. Darum fordern wir Stiftungen die Politik auf, die Voraussetzungen für den Europäischen Freiwilligendienst rasch zu schaffen".
 
Diese Forderung wird von José Manuel Barroso, Präsident der Europäischen Kommission, und Androulla Vassiliou, EU-Kommissarin für Bildung, Kultur, Mehrsprachigkeit und Jugend, befürwortet, die die Unterstützung der Kommission für ein erweitertes europäisches Freiwilligenjahr ankündigten.
 
Am Rande des Deutschen StiftungsTages gab zudem das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bekannt, seine Freiwilligenprogramme weiter internationalisieren zu wollen.
 
"Wenn die Politik die erforderlichen Rahmenbedingungen schafft, ist die Stiftungswelt bereit, ihren Beitrag zu einem Europäischen Freiwilligendienst zu leisten", so Prof. Dr. Hans Fleisch, Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. Der Verband veranstaltet den Deutschen StiftungsTag in diesem Jahr unter dem Rahmenthema "Das Gemeinwesen von morgen stärken! Stiftungen in einer sich verändernden Welt"
 
Deutscher StiftungsTag
Der Deutsche StiftungsTag ist der größte Stiftungskongress in Europa. In diesem Jahr kamen rund 1.600 Stiftungsvertreterinnen und -vertreter vom 15. bis 17. Mai in Düsseldorf zusammen.

Bundesverband Deutscher Stiftungen
Als unabhängiger Dachverband vertritt der Bundesverband Deutscher Stiftungen die Interessen der Stiftungen in Deutschland. Der größte Stiftungsverband in Europa hat mehr als 3.800 Mitglieder; über Stiftungsverwaltungen sind ihm mehr als 7.000 Stiftungen mitgliedschaftlich verbunden. Damit repräsentiert der Dachverband rund drei Viertel des deutschen Stiftungsvermögens in Höhe von mehr als 100 Milliarden Euro.
 
Allianz Kulturstiftung
Die Allianz Kulturstiftung wurde im Jahr 2000 als gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts von der vormaligen Allianz AG (jetzt Allianz SE) ins Leben gerufen. Gemäß ihrem Stiftungszweck unterstützt die Allianz Kulturstiftung grenzüberschreitende Bildungs- und Kulturprojekte, die dem europäischen Integrationsprozess und der Herausbildung einer europäischen Identität förderlich sind. Eine wichtige Zielgruppe ihrer Arbeit stellt der akademische und künstlerische Nachwuchs dar, für den die Stiftung eigene Austausch- und Begegnungsprojekte entwickelt hat.

Quelle: www.stiftungen.org / Bundesverband Deutscher Stiftungen




www.gemeinsam-aktiv.de
www.gemeinsam-aktiv.de

Partner

www.gemeinsam-aktiv.de
Information und Beratung: info@stiftung-hessen.de