www.gemeinsam-aktiv.de

Willingshausen. Mit dem Grill dabei: Tanz in den Mai

Wir brauchen einen gesicherten und geschützten Platz für gemeinsame Feiern! Dieser Wunsch entstand Anfang der 90er Jahre im Ortsteil Merzhausen der Gemeinde Willinghausen. Die Pläne für eine Grill- und Schutzhütte reiften heran, als Platz wurde die ehemalige Sandhohle festgelegt. Sie ist etwa 500 Meter vom Ortsrand entfernt und für jeden gut zu erreichen.

Die Dorfgemeinschaft Merzhausen übernahm die Schirmherrschaft über das Projekt. Bürger engagierten sich ehrenamtlich und bauten zunächst eine Schutzhütte aus Holz. Diese wuchs im Laufe der Jahre, es wurden Toiletten angefügt, Vereinsmitglieder verlegten eine Wasserleitung für Brauchwasser, schließlich wurde die Hütte sogar an die Stromversorgung angeschlossen. So kann der Weg durch Straßenlaternen beleuchtet werden. Da zu guten Feiern auch ein gutes Essen gehört, bauten die Bürger als Krönung eine Grillstation aus Sandstein in der direkten Nähe zur Schutzhütte, die rund 100 Personen Platz bietet.
Im Jahr 1996 wurde die Anlage eingeweiht. Seitdem ist jedes Jahr ein anderer örtlicher Verein für die Pflege der Außenanlage verantwortlich. Höhepunkt in jedem Jahr ist die Maifeier am 1. Mai. Dann treffen sich Ehrenamtliche und die Ortsbevölkerung und feiern gemeinsam in ihrer Schutzhütte.

Willingshausen Wohnbevölkerung: 5.335

Kontakt und weitere Informationen zu dieser Initiative:

Herr Keller, Gemeindeverwaltung, Loshäuser Weg 9, 34628 Willingshausen,
Tel.: (06691) 963023 E-Mail: vorzimmer.bgm@willingshausen.de
www.gemeinsam-aktiv.de