www.gemeinsam-aktiv.de

Standort: Landkreis Hersfeld Rotenburg

Projektsteckbrief:

Koordinierungsstelle Generationenhilfen  im  Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg will die Bereitschaft zur ehrenamtlichen Tätigkeit in Zukunft noch stärker für das Feld der Generationenhilfe aktivieren. Dabei wird die Koordinierungsstelle Generationenhilfen möglichst in allen Gemeinden und Städten  bestehende Angebote unterstützen und  insbesondere helfen, Möglichkeiten für die Gründung neuer Generationenhilfen zu schaffen.

  • Nach ersten Abstimmungsgesprächen mit dem Fachdienst Senioren, der Seniorenberatungsstelle und dem Pflegestützpunkt im Landkreis, werden die Beschlussvorlage für den Kreisausschuss und die Mitteilung an den Kreistag als erste öffentlichkeitswirksame Startsignale vorbereitet.
  • Die Bürgermeister werden zu überzeugen sein, dass die ersten Schritte zu Generationenhilfen in ihren Gemeinden wesentlich mit ihrem Engagement gegangen werden müssen. Erfolgen wird dies mit einem Info-TOP zur Bürgermeisterdienstversammlung und vertiefend mit Angebotsgesprächen in der jeweiligen Kommunalverwaltung vor Ort. Das Angebot  der Koordinierungsstelle zur  Übernahme der Vorbereitungsarbeiten und die Begleitphase für interessierte Menschen bilden hier den Schwerpunkt.
  • Die Koordinierungsstelle wird aber auch jedes privat initiierte Bestreben zur Gründung eines generationenhilfeähnlichen Anliegens beratend und unterstützend begleiten.

Die inhaltlichen Schwerpunkte von Generationenhilfen im Landkreis werden von der Koordinierungsstelle zunächst aus den verschiedensten Veranstaltungen der Zukunftsakademie Hersfeld-Rotenburg e.V., der Arbeitsgruppe Senioren des Aktionsprogramms „Regionale Daseinsvorsorge“ und den Fachdiensten der Kreisverwaltung aufbereitet. Darauf aufbauend wird die Koordinierungsstelle Angebote zur Qualifizierung hilfsbereiter Menschen, zur Rechts- und Organisationsberatung vermitteln. Dabei wird darauf geachtet, dass jede Generationenhilfe vor Ort ihre eigenen Ideen und Bedarfe entwickelt. Die Schwerpunkte der Vereinsarbeit werden kleine Hilfen im hauswirtschaftlichen Bereich, wie Begleitdienste zum Einkaufen, Ärzten oder zu Behörden, die Entlastung pflegender Angehöriger oder Hilfe bei der Handy bzw. PC Benutzung bilden.

Die Verstetigung der neu gegründeten Generationenhilfen und die Vernetzung mit Initiativen und Vereinen, die nach den gleichen ehrenamtlichen Prinzipien tätig sind, werden durch das Netzwerk „Generationen helfen“ geleistet. So besteht die Möglichkeit die  beteiligten Vereine und Initiativen unter einem Dach („Abteilung“ in der Zukunftsakademie) zusammenzuführen.


Koordinierungsstelle Generationenhilfen im Landkreis Hersfeld Rotenburg
Kreisverwaltung
Friedloser Straße12
36251 Bad Hersfeld


Ansprechpartner:

Stephan Wachsmuth
Tel.: 06621 / 87 6103
E-Mail: stephan.wachsmuth@hef-rof.de

und

Ehrenamtsagentur des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
Anja Csenar
Tel 06621 / 87 9101
E-Mail: ehrenamtsagentur@hef-rof.de