www.gemeinsam-aktiv.de

Aktuelles

Initiative des Monats November 2019 - „"Nikolausaktion Bachrain" aus Künzell ausgezeichnet



Der Sprecher der Hessischen Landesregierung, Staatssekretär Michael Bußer, hat die Initiative „Nikolausaktion Bachrain“ aus Künzell am Montag als Initiative des Monats November 2019 ausgezeichnet. Die Nikolausaktion Bachrain besteht seit 50 Jahren und hat seit Bestehen über eine halbe Million Euro an Spenden für behinderte Menschen gesammelt. „Mit Ihrem Einsatz bereiten Sie Kindern eine Freude und bewirken damit gleichzeitig Gutes für Ihre Mitmenschen. Das verdient Dank und Anerkennung“, betonte Staatssekretär Bußer bei der Auszeichnung in Künzell.

Nikolaushonorare gespendet

Bei der Nikolausaktion Bachrain können Familien, Kindergärten, Schulen, Vereine und Firmen einen Besuch von Nikolaus und Knecht Ruprecht buchen. Für den Besuch wird ein Nikolaushonorar entrichtet. Die gesammelten Honorare spenden die Ehrenamtlichen seit 30 Jahren an den Verein Lebenshilfe Fulda-Hünfeld e.V.. Diese Vereinigung ist in der Behindertenarbeit im Raum Fulda-Hünfeld aktiv. „Mit Ihrer Initiative praktizieren Sie christliche Werte wie Nächstenliebe und Barmherzigkeit. Sie schenken vielen Kindern zur Weihnachtszeit Freude und helfen Menschen mit Behinderung. Mit diesem Engagement und einem großen Herzen tragen Sie seit vielen Jahrzehnten zum gesellschaftlichen Zusammenhalt bei. Deshalb ist es mir eine große Freude, Sie als Initiative des Monats November auszuzeichnen“, unterstrich Bußer. „Ehrenamtliche Arbeit verdient unser aller Wertschätzung, auch über den Tag des Ehrenamts hinaus. Menschen, die sich für das Zusammenleben vor Ort einsetzen, sind der Kitt unserer Gesellschaft. Dass sich in Hessen so viele für das Gemeinwohl engagieren, ist nicht selbstverständlich“, betonte Bußer mit Blick auf den Internationalen Tag des Ehrenamtes, der jährlich am 5. Dezember stattfindet. Die Hessische Landesregierung unterstützt ehrenamtliches Engagement. Ab dem kommenden Jahr stehen jährlich 500.000 Euro für die Förderung von ehrenamtlichem Engagement in Hessens Städten und Gemeinden zur Verfügung.

Bereits seit dem Jahr 2004 werden jeden Monat besonders engagierte und vorbildliche Vereine, Initiativen und Freiwilligenagenturen als Initiative des Monats von der Landesregierung ausgezeichnet. Sie erhalten einen Anerkennungsbetrag von 500 Euro.

Quelle: Pressestelle Hessische Staatskanzlei

Die Initiativen der Jahre 2008 - 2019 könen Sie hier abrufen.





www.gemeinsam-aktiv.de

Schnellsuche

www.gemeinsam-aktiv.de