www.gemeinsam-aktiv.de

Präsentation Initiative des Monats November 2013 - Bürgerhilfe Rotenburg e.V.“

Die „Bürgerhilfe Rotenburg e.V.“ ist von der Hessischen Landesregierung aufgrund ihres ehrenamtlichen Engagements als „Initiative des Monats November 2013“ ausgezeichnet worden. „Die Bürgerhilfe leistet mit vielseitigen Angeboten generationenübergreifend Unterstützung. Sie ermöglicht den teilnehmenden Bürgerinnen und Bürgern, ihre Talente im Sinne eines nachbarschaftlichen Austauschs einzubringen und mit gegenseitigen Hilfestellungen Alltagsprobleme zu meistern. Dieses herausragende und Beispiel gebende Engagement verdient Dank und Anerkennung“, erklärte der Sprecher der Landesregierung, Staatssekretär Michael Bußer.

Durch eine HR 4-Radiosendung wurde die Idee einer Bürgerhilfe in Rotenburg bekannt. Nachdem die Stadt, die örtlichen Vereine und insbesondere auch der Seniorenbeirat großes Interesse bekundet hatten, wurden zunächst Arbeitsgruppen zur Erarbeitung der Satzung und Geschäftsordnung usw. gebildet. Am 12. Juli 2005 fand dann die Gründungsversammlung mit 53 Mitgliedern statt.

Nach zögerlichem Beginn konnten die Inanspruchnahmen der Bürgerhilfe dann in den Jahren 2007 und 2008 verdoppelt werden. Mit 1.200 Arbeitsstunden in 2012 und ca. 150 Mitgliedern hat sich die Bürgerhilfe in Rotenburg etabliert und ist inzwischen sicherlich mit ihren vielfältigen Hilfs- und Unterstützungsangeboten ein fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in Rotenburg geworden.

Die meist in Anspruch genommenen Hilfen sind Einkaufen, Besuche und Gespräche, Begleitung zum Arzt/Krankenhaus, Betreuung im Altenheim, Haushaltshilfen und Erledigung von Schriftverkehr. Daneben gibt es aber auch noch weitere Angebote z.B. Babysitting, Computerhilfe, Gartenarbeit, Hilfe bei Schularbeiten oder beim Umzug, Näharbeiten und vieles mehr.

www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de

Bewerbungs-formular zur Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de