www.gemeinsam-aktiv.de

"Ankommenspatenschaften"

Gießen
Bild
www.gemeinsam-aktiv.de

Logo Ankommenspatenschaften Gießen

 

www.gemeinsam-aktiv.de

Was wir bewirken wollen

Über das Programm sind mindestens drei Treffen zwischen Pat_innen und Mentees vorgesehen. Diese Treffen dienen insbesondere dem "Ankommen", d.h. Pat_innen ermöglichen Flüchtlingen das Kennenlernen des jeweiligen Wohnorts bzw. der Umgebung. Darüber hinaus soll Zugang zu Deutschkursen, interkulturellen Treffpunkten, Sportangeboten und im weiteren Verlauf zum Bildungs- und Arbeitsmarkt geschaffen werden.

Unsere Pat_innen

Vorwiegend Studierende und Senioren, aber auch Personen anderer Gruppen.

Unsere Mentees

Flüchtlinge bzw. Menschen mit Migrationshintergrund mit unterschiedlichen Bedarfen. Einzelpersonen und Familien.

Unsere Kooperationspartner

  • Migrantenorganisationen
  • Örtliche Flüchtlingshelferkreise
  • Wohlfahrtsverbände
  • soziale Träger

Unsere Tipps für Nachahmer_innen

Regelmäßige Austauschtreffen unter den Pat_innen initiieren und pflegen, insbesondere auf Grenzen des Ehrenamts hinweisen.

Darauf sind wir besonders stolz!

Es gibt viele Erfolgsgeschichten in welchen in kürzester Zeit aus Patenschaften langlebige Freundschaften entstanden sind.

Mit unserem Patenprojekt sind wir in folgendem Themenfeld aktiv...

  • Menschen mit Flucht- / Migrationshintergrund

In unserem Projekt...

  • ...treffen sich Pat_innen zu regelmäßigen Austauschtreffen
  • ...werden Pat_innen durch Hauptamtliche koordiniert

So erreichen Sie uns

bagfa, Bundesprogramm "Menschen stärken Menschen"
Ankommenspatenschaften

Ludwigstraße 6
35390 Gießen
Telefon:0641 306 2258