www.gemeinsam-aktiv.de

FamilienZentrum Bad Sooden-Allendorf e.V

Das Familienzentrum Bad Sooden-Allendorf, das sich überwiegend aus Mitgliedsbeiträgen, Einnahmen aus Veranstaltungen und Spenden finanziert, ist ein offener Treffpunkt für alle.

Die einladenden und liebevoll eingerichteten Räumlichkeiten mitten in der Altstadt sowie der kindgerechte Garten förderten das Miteinander und ermöglichten den generationenübergreifenden Austausch in angenehmer Atmosphäre.

Zu den regelmäßigen Angeboten des Familienzentrums zählen beispielsweise ein Mütterfrühstück, der Frauenstammtisch „Hexenschuss“ sowie eine Theater- und Improvisationsgruppe. Das Elterncafé „Kaffeesatz“ bietet einen offenen Treff für Kinder und Eltern mit Kinder-betreuung, und jeden 1. Mittwoch im Monat trifft sich der Literaturkreis.

Das Familienzentrum sucht noch Ehrenamtliche, die in bestehenden Angeboten mitwirken oder auch eigene Ideen verwirklichen wollen, sowie Firmen und Förderer, die die Einrichtung mit Spenden unterstützen. Weitere Informationen zum Verein können Interessierte im Internet unter www.familienzentrum-bsa.de abrufen.

Das FamilienZentrum Bad Sooden-Allendorf e.V. ist ein

    * eingetragener Verein
    * mit über 140 Mitgliedern,
    * der sich durch Mitgliedsbeiträge, Einnahmen aus Veranstaltungen und Spenden finanziert. Darüber hinaus wird er vom Land Hessen, dem Werra-Meißner-Kreis und der Stadt Bad Sooden-Allendorf unterstützt.
    * der Verein ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt

Das FamilienZentrum Bad Sooden-Allendorf ist

    * eine Mitgliedseinrichtung des Diakonischen Werkes
    * Mitglied des Bundesverbandes der Mütterzentren
    * Träger der Freien Jugendhilfe § 75/KJHG
    * Mitglied der evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Familienfragen (Landarbeitskreis KHW e.V.)

www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de

Bewerbungs-formular zur Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de