www.gemeinsam-aktiv.de

Staatssekretär Michael Bußer zeichnet Gesangsverein Concordia Limbach 1861 aus Hünstetten als Initiative des Monats Juli 2016 aus

   

„Ort, an dem die Menschen Musik und Gemeinschaft leben und erleben“

Wiesbaden. Der Sprecher der Hessischen Landesregierung, Staatssekretär Michael Bußer, hat den Gesangsverein Concordia Limbach 1861 aus Hünstetten als Initiative des Monats Juli 2016 ausgezeichnet. „Gesangsvereine spielen eine wichtige Rolle im sozialen und kulturellen Leben unseres Landes. Sie geben den Menschen einen Raum, an dem sie Musik erleben und selbst gestalten können. Gleichzeitig sind sie ein wichtiger Ort, um Gemeinschaft zu leben, denn es kommen Männer und Frauen zusammen, die Spaß am gemeinsamen Singen und Musizieren haben“, sagte der Regierungssprecher.

Der 1993 entstandene Chor ist aus dem 1861 gegründeten Männergesangsverein und dem 1977 ins Leben gerufenen Frauenchor hervorgegangen. Mittlerweile verfügt er über ein breites Repertoire an Liedern, das von traditioneller Volksmusik über Musicals bis hin zu modernen Popsongs reicht. Mit verschiedenen Projekten, wie einem Afrikaabend mit Trommelmusik, Solisten- und Tanzabenden, werden zudem Interessierte eingeladen, beim Chor mitzusingen. Zudem werden unterschiedliche Veranstaltungen angeboten, wie beispielsweise Ausflüge ins Umland. Im April feierte der Chor mit einem großen Jubiläumskonzert sein 155-jähriges Bestehen.

www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative des Monats

Bild
www.gemeinsam-aktiv.de

Schnellsuche



www.gemeinsam-aktiv.de

Bewerbungs-formular zur Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de


www.gemeinsam-aktiv.de