www.gemeinsam-aktiv.de

Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, hat den Kleingartenverein Südost e.V. aus Korbach auf dem Hessentag als Initiative des Monats Juni 2018 ausgezeichnet

„Kleingartenvereine leisten einen wichtigen Beitrag für ein soziales Miteinander“

Bild

Er pflegt mit seiner Arbeit Traditionen und verbindet unterschiedliche Kulturen. „Mit dem Ziel, Generationen zu verbinden und Hinzugezogene zu integrieren, steht das Miteinander und die Förderung des Gemeinschaftsdenkens im Vordergrund. Dadurch leisten Sie einen wichtigen Beitrag für ein soziales Miteinander und ernten zudem Gutes. Mit dem Vereinsziel und dessen tagtäglicher Umsetzung verwirklicht sich gleichzeitig auch die Idee des Hessentags, die Menschen zusammenzuführen“, sagte Staatsminister Wintermeyer.

Der im Jahr 1971 gegründete Verein liegt im Korbacher Grüngürtel und hat 32 aktive Mitglieder. In ihm gärtnern junge Familien genauso wie alteingesessene Korbacher und Menschen, die aus anderen Ländern den Weg in die Hansestadt gefunden haben, beispielsweise aus Syrien. „Das Image der Kleingärtner hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt: Viele Menschen nutzen heute die Gärten, um der Enge der Stadt zu entkommen, die Zeit im Grünen zu genießen, auszuspannen und eigenes Obst und Gemüse anzubauen. Zudem sind die Gärten ein Ort der Begegnungen geworden, an dem Menschen aus verschiedenen Gesellschaftsgruppen und verschiedenen kulturellen Wurzeln miteinander Zeit verbringen. In beeindruckender Weise findet hier erfolgreiche Integration statt“, sagte der Chef der Staatskanzlei Axel Wintermeyer.

www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative des Monats

Bild
www.gemeinsam-aktiv.de

Schnellsuche



www.gemeinsam-aktiv.de

Bewerbungs-formular zur Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de


www.gemeinsam-aktiv.de