www.gemeinsam-aktiv.de

Eschborn

Bild

Eschborn

 

Eschborn im Main-Taunus-Kreis grenzt nördlich an Frankfurt am Main. Die Stadt hat mit ihren rund 21.000 Einwohnern rund 300 Geflüchtete aufgenommen.

Seit Jahren fördert die Stadt das „Interkulturelle Netzwerk“, in dem sich Initiativen, Vereine und Kirchen zusammengeschlossen haben. Gemeinsam verfolgen sie das Ziel, die Integration zugewanderter und geflüchteter Menschen zu fördern und zu koordinieren.

Die Stadt Eschborn unterstützt, fördert und koordiniert mit zwei hauptamtlichen Vollzeitkräften die ehrenamtliche Integrationsarbeit. Darüber hinaus unterstützt Eschborn die Qualifikationsangebote des Main-Taunus-Kreises für Integrationslotsen.

Mitglieder des Arbeitskreises Flüchtlinge und der städtische Flüchtlingskoordinator Dieter Storck begleiten die ehrenamtlichen Projekte in Eschborn.

 

www.gemeinsam-aktiv.de

Kontaktdaten

Dieter Storck
Magistrat der Stadt Eschborn
Fachbereich Soziales, Kinder, Jugend und Senioren
Koordination für interkulturelle
Integration und Flüchtlinge
Rathausplatz 36
65760 Eschborn
Tel +49 (0)61 96. 490-420
Fax +49 (0)61 96. 490-422
fluechtlinge@eschborn.de
www.eschborn.de