www.gemeinsam-aktiv.de

Gudensberg

Bild

Gudensberg

In Gudensberg, der „Kulturstadt im Chattengau“ mit etwa 9500 Einwohnern, leben rund 110 geflüchtete Menschen, die überwiegend aus Syrien, dem Iran und aus Afghanistan stammen.

Sie sind teilweise in Wohnungen sowie in einer Gemeinschaftsunterkunft untergebracht. Rund 80 Bürgerinnen und Bürger engagieren sich im „Arbeitskreis Willkommen“ als Lotsen, in der Beratung und im Sprachunterricht. Der kommunale Integrationsbeauftragte Sofyen Gharbi arbeitet eng mit ihnen zusammen. Zudem kooperiert die Kleinstadt im Schwalm-Eder Kreis mit der Gudensberger Ehrenamtsbörse „Mach-Mit e.V.“

 

www.gemeinsam-aktiv.de

Kontaktdaten

Gudensberg
Lisa Vogel
Ehrenamt, Leitung Fachbereich Stadtmarketing, Kultur- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05603-933-141
E-Mail: l.vogel@stadt-gudensberg.de
Website:www.gudensberg.de