www.gemeinsam-aktiv.de

Bensheim: Hier kennen sich die Nachbarn

Mit ihrem Projekt „Wachsame Nachbarn“ verfolgen die Bensheimer Bürgerinnen und Bürger, die Stadt und die Polizeistation das Ziel, den Gemeinschaftssinn unter den Einwohnern zu stärken. Damit will die Initiative mehr als nur einen Schutz vor Einbrechern erreichen.

Sensibilisiert wird die Bevölkerung, auf gefährliche Situationen in der Nachbarschaft und der gesamten Stadt aufmerksam zu sein und sich angemessen aktiv zu verhalten. Somit kann zum Beispiel möglichen Einbruchtaten Einhalt gewährt werden. Das Nachbarschaftsprojekt begegnet aber auch Tendenzen in der Gesellschaft sich zurück zu ziehen und durch Gleichgültigkeit kritische Entwicklungen erst zu begünstigen. Bis heute haben sich über 1.000 Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Registrierung zu dieser Initiative bekannt und bereit erklärt, in ihrem Sinne zu wirken.

Bensheim Wohnbevölkerung: 37.548

Kontakt und weitere Informationen zu dieser Initiative:

Stadt Bensheim, Kirchbergstraße 18, 64625 Bensheim

Herr Hörtler, Tel.: (06251) 14151, Herr Scharschmidt Tel.: (06251) 14189
www.gemeinsam-aktiv.de