www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative, Stiftung und Unternehmen des Monats Juni 2015 beim Hessentag in Hofgeismar ausgezeichnet

Staatsminister Axel Wintermeyer: „Engagierte Menschen wie Sie sind unverzichtbar, wenn Gesellschaft auch Gemeinschaft sein soll“

Bild

Beim Hessentag in Hofgeismar hat Staatsminister Axel Wintermeyer heute drei Auszeichnungen für bürgerschaftliches Engagement vergeben. Das Freiwilligenzentrum Kassel wurde als Initiative des Monats, die Bürgerstiftung Bad Emstal als Stiftung des Monats und die Micromata GmbH aus Kassel als Unternehmen des Monats Juni 2015 geehrt. „Ich freue mich über die Gelegenheit, gleich drei herausragende Beispiele für ehrenamtliches Engagement und soziale Verantwortung würdigen zu können und Ihnen persönlich für Ihren Einsatz zu danken. Engagierte Menschen wie Sie sind unverzichtbar, wenn Gesellschaft auch Gemeinschaft sein soll“, sagte der Chef der Hessischen Staatskanzlei in Hofgeismar.

Im Rahmen der Landesehrenamtskampagne der Hessischen Landesregierung werden monatlich eine Initiative, eine Stiftung und ein Unternehmen geehrt, die sich in besonderer Weise für das Gemeinwohl einsetzen. „Die Chancen für eine erfolgreiche Gestaltung der Zukunft und der demografischen Veränderungen sind dort am größten, wo es eine aktive Bürgerschaft gibt, wo es Menschen gibt, die die Dinge in die Hand nehmen und gemeinsam mit anderen Verantwortung für unsere Zukunft übernehmen“, sagte Staatsminister Axel Wintermeyer. „Deshalb wollen wir heute Ihre Leistung und Ihren Einsatz honorieren und damit für alle sichtbar machen.“

„Das Freiwilligenzentrum Kassel wurde vor 21 Jahren als eine der ersten Freiwilligenagenturen in Deutschland gegründet und hat sich als wichtigste Anlaufstelle für freiwilliges, bürgerschaft-liches Engagement in der Region Kassel etabliert“, sagte Staatsminister Wintermeyer bei der Auszeichnung als Initiative des Monats Juni 2015. Es ist unter anderem Servicestelle für die hessischen Engagement-Lotsen und trägt entscheidend dazu bei, Ehrenamtliche, gemeinnütze Organisationen und engagierte Unternehmen in der Region Kassel in ihrer Arbeit zu unterstützen, sie zu beraten und miteinander in Kontakt zu bringen. „Die Arbeit Ihres Teams, Ihre Energie und Kreativität sind beispielhaft. Sie zeigen den Menschen immer wieder neue Wege auf, sich zu engagieren und einzubringen. Damit motivieren Sie auch immer wieder andere, sich einzusetzen und ihren Teil beizutragen“, sagte der Chef der Staatskanzlei.

Weitere Informationen zum FreiwilligenZentrum Kassel im Internet unter www.freiwillig-in-kassel.de.

www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de

Initiative des Monats

Bild
www.gemeinsam-aktiv.de

Schnellsuche



www.gemeinsam-aktiv.de

Bewerbungs-formular zur Initiative des Monats

www.gemeinsam-aktiv.de


www.gemeinsam-aktiv.de